Calvi-Skelett

Material: Metallschlüssel, Drahtwäscheleine, Bausubstanzrest, Holzhocker

calvi1ps

Titel: Calvi-Skelett
Entstehungsjahr: 2011
Material: Metallschlüssel, Drahtwäscheleine, Bausubstanzrest, Holzhocker

Bei dieser Arbeit handelt es sich um ein Relikt des ehemaligen Karstadtgebäudes aus der Großen Bergstraße, Hamburg Altona.
Es besteht aus 597 aneinandergereihten Schrank-, Sicherheits-, Zentral- und Schließfachschlüsseln. Die Gliederung der Schlüssel ist in Anlehnung an die Wirbelsäulenkonstruktion von Säugetieren entstanden. Die Anordnung der Schlüssel ist der Spiralform eines DNA Strangs nachempfunden, 
in sich beweglich und rotiert über einem Bausubstanzrest des ehemaligen Abrissgebäudes.


Title: Calvi-Skeleton
Year of creation: 2011
Material: metal keys, wire clothesline, demolition rest, wooden chair

This work is based on the relicts of a once 47.000 m² large building in Hamburg Altona. The Calvi-Skeleton is made out of 597 lined-up cabinet, security, central and locker keys. The design of the key has been created on the basis of the spine structure of mammals. The arrangement of the keys is inspired by the spiral shape of a DNA strand. The resulting object is in itself movable and rotating above a buildings demolition rest of the former edifice.